So, bei uns ist es jetzt 23:28 Uhr und der Trip steht endlich. Nach viel Schererei mit unserer Karre war Colin jetzt so nett uns seinen Land Cruiser zu leihen, und wir sind startklar. Die Fähre fährt direkt im Hafen von Victoria ab (die nach Vancouver geht ab Sydney, das sind ca. 40 min von Victoria Downton) und setzt uns auf US-amerikanischem Boden ab. Also auch Zoll, Einreisekrams und so weiter. Wir hoffen mit dem Hund geht alles glatt über die Bühne, da hatten wir ja schon bei der Einreise nach Kanada ein wenig Muffensausen.

Aber dann erwartet uns die Open Road! Die Strecken sollen beide toll sein (sprich durchs Landesinnere und am Meer entlang) also fahren wir die Strecke runter über die schnelle Interstate 5, und kommen gemütlich an der Küste entlang zurück. Markus ist nämlich nicht wie er ursprünglich erzählt hatte erst ab Montag in San Francisco, sondern voraussichtlich schon am Wochenende da. Und Familie lässt man ja nicht warten. Wir freuen uns beide schon wie kleine Kinder auf die Reise, es gibt bestimmt jede Menge Fotos und vielleicht das ein oder andere Video.

Wenn es unterwegs mal Internet gibt, kommt vielleicht ne Statusnachricht und ein paar Neidisch-Mach-Bilder. Bis dann!

Advertisements